Statisten gesucht für Franken-Tatort Nr. 5

Für die fünfte Folge des Franken-Tatorts („Ein Tag wie jeder andere“), die zur Zeit in Bayreuth gedreht wird, werden Statisten gesucht. Die Drehtage liegen zwischen dem 18. und 24. April. Weitere Infos gibt es hier. Die Online-Bewerbung kann man hier abgeben.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Sendetermin für Franken-Tatort Nr. 4 steht

Die vierte Folge des Franken-Tatorts mit dem Titel „Ich töte niemand“ wird bereits am
15. April 2018 im Ersten ausgestrahlt. Regie führte wieder, wie beim Franken-Tatort Nr. 1, Max Färberböck. Die Dreharbeiten fanden unter anderem in Erlangen, in der Nürnberger Südstadt und auf dem Quelle-Areal statt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Deutscher Kurzfilmpreis für Filmemacherin aus der Region

Sophie Linnenbaum, eine Filmemacherin aus dem Raum Nürnberg, hat für ihren Kurzfilm „PIX“ den Deutschen Kurzfilmpreis 2017 in der Kategorie Spielfilm bis 10 Minuten erhalten. Die goldene Lola ist der bedeutendste und am höchsten dotierte Preis für Kurzfilme in Deutschland.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Die Produktion dieses Filmes wurde vom Filmbüro Franken unterstützt.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Kino Trailer von „Macho Man 2“ veröffentlicht!

Lange haben sie damit gedroht. Nun wird es wahr. Die trashige Nürnberger Kinoproduktion aus dem Jahr 1985 geht weiter. Die Fortsetzung von „Macho Man“ kommt ins Kino!

Am 27. September 2017 läuft „Macho Man 2“ im Nürnberger Cinecitta.
Das wird nichts für Fremdschämer! Die Mutigen gehen voran.
Zum warm werden gibt es hier den Trailer.

Der Produktions- und Aufnahmeleiter dieses Machwerks, unser Dozent Marco Knapp hält ab 02. September ein Seminar zum Thema szenische Filmproduktion.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Film & TV Kameramann berichtet über Marc Rößler

Die Fachzeitschrift für Medienschaffende „Film & TV Kameramann“ berichtet in der Ausgabe 05/2017 über den fränkischen Filmemacher Marc Rößler. Im Interview mit ihm lässt sich Gerdt Rohrbach erklären, wie man heutzutage auf 16mm dreht. Zur Ausgabe geht es hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Film & TV Kameramann berichtet über Marc Rößler

Dokumentarfilmpreis für junge Menschen

Das DOK.fest München veranstaltet einen bayernweiten Dokumentarfilmwettbewerb für FilmemacherInnen im Alter von 12 bis 24 Jahren. Einreichschluß ist der 20. März 2017. Weitere Informationen gibt es hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Dokumentarfilmpreis für junge Menschen

Kurzfilme aus regionaler Produktion im Filmhauskino

Bis zu drei mal im Jahr veranstaltet das Filmbüro Franken eine Kurzfilm-Matinée.
Sonntags gibt es ab 11:30 Uhr im Komm-Kino (Filmhaus der Stadt Nürnberg, Königstr. 93) bei freiem Eintritt Filme und Diskussionen mit den Machern.

Die nächsten Termine sind der 28. Januar 2018 und der 29. April 2018.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für Kurzfilme aus regionaler Produktion im Filmhauskino

Filmförderung in Nürnberg

Filmförderung vom Filmbüro Franken:
Das Filmbüro Franken vergibt zweimal im Jahr Filmförderung. Der Einreichschluß ist jeweils der 31. März und der 31. Oktober.
Weitere Informationen und die Antragsformulare finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar